BONHEUR 2015: Querdenker & Überzeugungstäter


Was will Jesus uns in der Bergpredigt sagen?
Leben mit der Bergpredigt – das war das inspirierende Thema der Bonheur 2015. Thomas Härry erklärte in spannenden theologischen Referaten, was Jesus uns in der Bergpredigt sagen will. Seine Frau Karin näherte sich dem Thema auf andere Weise. Mit ihren kreativen Anspielen hatte sie die Lacher auf ihrer Seite. Gemeinsam gaben beide Bonheur-Referenten den rund 200 Teilnehmern wichtige Impulse für die Nachfolge.


Bonheur-Referate 2015
Sie können die Mitschnitte der Bonheur-Referate und Anspiele auf dieser Seite anhören oder herunterladen. So kann die Bonheur-Woche Sie weiter inspirieren:


#1: Jesus nachfolgen und quer denken (Thomas Härry)


#2: Ohnmächtig: Nichts zu bringen und doch gut dran (Thomas Härry)


#3: Wie wir Gott ausweichen und er uns dennoch zu sich lockt (Thomas Härry)


#4: Wie man zum Überzeugungstäter wird (Thomas Härry)


#5: Herausfordernde Bergpredigt


Berichte von der Bonheur 2015

Bonheur mit Feuer

Sommerzeit, Ferienzeit! Rund 200 Menschen haben sich für Ferien auf dem Chrischona-Campus entschieden, darunter viele Familien. Sie erleben die inspirierende Urlaubswoche Bonheur 2015 rund um die Bergpredigt.
Opens external link in new windowWeiterlesen

Jesus-Party mit Judy Bailey

Afrikanische Rhythmen, karibische Melodien und Liedtexte zum Mitsingen – diese Kombination bringt Judy Bailey mit ihrer Band auf die Bühne. Ihr Bonheur-Konzert zeigte: Die gute Botschaft von Jesus macht richtig gute Laune
Opens external link in new windowWeiterlesen